Bühne gesucht?

Gerne würden wir Künstlern Raum geben um sich zu präsentieren. Ihr sucht einen Platz um vor anspruchsvollem Publikum zu spielen? Dann bewerbt Euch doch. Wir bevorzugen Jazz, Klassik, Soul, Blues, Lateinamerikanisch, Barmusik, Gesang mit Klavierbegleitung. Wir sind aber auch offen für anderes. Auch Lesungen, Comedy, Zauberdarbietungen oder … sind natürlich denkbar. Auch für Präsentation von Fotos und Bildern können wir Flächen anbieten.

Hier findet Ihr die Bewerbungsunterlagen für einen Künstlerabend in der Azur Bar.

Choose Jazz

Smooth-Jazz mit der Band Choose-Jazz ! Barjazz mit ungewöhnlichen Arrangements alter Standards und jazzigen Popsongs bietet das Trio „Choose Jazz“. Der Name der Band bezieht sich dabei nicht nur auf die Musikrichtung, sondern auch darauf, dass es sich nicht um eine feste Formation handelt, sondern die Musiker jedes Mal neu „gewählt“ werden.

Choose Jazz betrachtet die Azur – Bar als ihr Stammlokal, und wir sie als unsere Hausband, wie in den zwanziger Jahren in Chicago viele Lokale ihre Hausband gehabt haben. Daher sind sie jeden ersten und auch jeden dritten Sonntag im Monat bei uns zu Gast. Das meist in der Stammformation mit Johannes Freyberger (Piano) in Begleitung von Hans Kohlbrenner am Bass und Dietmar Baumanns am Schlagzeug.Lassen Sie Ihr Wochenende angenehm ausklingen. Nach einem schönen Abendessen kommen Sie zu uns in die Azur-Bar. Statt Eintritt lassen die Musiker den Hut kreisen.

Wir machen Blau!

Es wird einiges passieren im Verde, lasst Euch überraschen. Dafür brauchen wir ein paar freie Tage. Das Verde bleibt geschlossen am 31. März und vom 4.-7. April. Am Wochenende Freitag 1. April bis Sonntag 3. April ist ganz normal geöffnet.

Verdes Foto.

Küchenphilosophie

Unsere Küchenphilosophie:

Einfach – Gut

Saisonal, regional und doch mediterran – so lauten die 3 Säulen, an die unser Küchenkonzept sich stützt!

Mediterran

Fangen wir bei unseren Wurzeln an. Italien ist unser Ursprung und der Ursprung unserer Ideen. Klassiker der italienischen Küche kommen bei uns neu interpretiert auf den Teller. Mal variieren wir die Zubereitungsart, mal auch die verwendeten Produkte – stets blickt jedoch ein wenig die Handschrift von Mamma und Nonne durch.

Regional

Mediterran und doch regional, wie passt das zusammen? Beim Einkauf der verwendeten Zutaten legen wir großen Wert darauf, dass die Erzeuger aus dem regionalen Umfeld kommen – Bei der Zubereitung lassen wir uns hingegen von der mediterranen Küche inspirieren. Ein Konzept, das nicht nur uns gefällt.

Saisonal

Lebensmittel wählen wir aus, wie sie die Natur für uns bereitstellt. Aus diesem Grund wird mehrmals im Jahr unsere Speisekarte umgestellt. Das ist gesund und macht den Besuch im Verde abwechslungsreich.